Diese Website verwendet Cookies. Mit "Annehmen" erlauben Sie uns, diese Cookies zu setzen und damit Ihre Daten für die Analysierung der Website-Nutzung auszuwerten. Die Cookies werden erst gesetzt und Ihr Besuch wird erst getrackt, nachdem Sie "Annehmen" geklickt haben. Sie können auch ohne "Annehmen" alle Inhalte unserer Website sehen. Weitere Hinweise zu verwendeten Cookies sowie den Möglichkeiten, die Setzung der Cookies zu widerrufen (Opt-Out), finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Über uns

In unserem kleinen Team bestehend aus 13 Frauen, darunter auch einige Mütter, entsteht die People Wear Organic Welt. Jede von uns handelt aus Überzeugung - viele von uns haben der konventionellen Textilproduktion bewusst den Rücken gekehrt, um ihren Beitrag für die Welt von morgen zu leisten.

Wir möchten euch hinter die Kulissen der oftmals weit entfernten Textilproduktion schauen lassen, damit ihr die Menschen kennenlernt, die eure Kleidung nähen. Wir lieben unsere Naturtextilien und möchten, dass die Textilherstellung wieder die Wertschätzung bekommt, die sie verdient.

Wir entwickeln die Produkte vom Design bis zum Schnitt, wir begleiten unsere Textilproduktionen vor Ort, wir managen den Vertrieb der Naturtextilien und entwickeln auch die Präsentation unserer Produkte von Verpackung bis zum Point of Sale. Alles, was wir tun, bewerten wir nach strengen Kriterien der Nachhaltigkeit und Fairness und fordern Transparenz in der Textilen Kette ein.

Das kann jeder sagen, denkst du?

Deswegen haben wir uns entschieden zusätzlich zu unserem eigenen Engagement ausnahmslos alle unsere Naturtextilien nach den strengen Kriterien des anerkannten und führenden Textil-Bio-Siegel des Global Organic Textile Standards (GOTS) prüfen und zertifizieren zu lassen. Über den gesamten Produktionsprozess, von der Rohfaser bis zum fertigen Naturtextil, prüfen unabhängige Experten regelmäßig in allen beteiligten Unternehmen die Einhaltung der strengen ökologischen und sozialen Standards.

Diese Sicherheit gibt dir die Auszeichnung mit dem GOTS-Siegel:

  • Die Rohfasern werden zu 100% biologisch erzeugt und kontrolliert.
  • In der Weiterverarbeitung kommen nur Hilfsmittel zum Einsatz, die laut Global Organic Textile Standard unbedenklich sind.
  • Die Kernnormen der Internationalen Arbeitsorganisation werden eingehalten.
  • Transparenz in der gesamten Lieferkette durch Begleitdokumente
  • Die Einhaltung des Standards wird jährlich von unabhängigen Experten überprüft.

Unter global-standard.org findest du weitere Informationen und kannst sogar die genauen Kriterien und Grenzwerte einsehen. Dieser kurze Film zeigt dir, wie und was für ein GOTS-Zertifikat alles geprüft wird. Dieser Flyer zeigt dir auf einen Blick die Vorteile GOTS-zertifizierter Textilien gegenüber konventionell produzierter Textilien.